Beitragsseiten

Fachhochschulreife und Facharbeiterbrief nach Landesrecht

 

Zielgruppe und Ziele

Der Bildungsgang richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die sich für informationstechnologische Berufe interessieren.

 

Ausbildungsziele

Fachhochschulreife

Bietet Ihnen ausgezeichnete Vorbereitung auf ein technisches Studium. Auch andere Studienrichtungen wie z.B. BWL sind möglich. 

Berufsabschluss

Facharbeiterbrief nach Landesrecht Informationstechnische Assistentin / Informationstechnischer Assistent.

Dieser bietet Ihnen die Möglichkeit zum direkten Einstieg in das Berufsleben.

 


Aufnahmevoraussetzungen

Zur Teilnahme wird der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife) oder die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe nach Klasse 9 benötigt.

 

Dauer

Die Unterrichtsdauer beträgt bis zu 36 Wochenstunden inklusive eines achtwöchigen Praktikums (zwischen dem 2. und 3. Ausbildungsjahr). 

 


Abschluss 

Der Bildungsgang führt zum Berufsabschluss nach Landesrecht:

Informationstechnische Assistentin / Informationstechnischer Assistent und Fachhochschulreife. 

Mit Erlangung der Fachhochschulreife erwerben die Schülerinnen und Schüler den Zugang zum Studium an Fachhochschulen und dem Lernbereich entsprechenden Studiengängen an Universitäten.

Außerdem ermöglicht die Fachhochschulreife den Einstieg in die Beamtenlaufbahn des gehobenen Dienstes sowie der Offizierslaufbahn der Bundeswehr.

 

Arbeitsmarktvorteile

Die Ausbildung erfolgt auf einem hohen fachlichen Niveau und ist auf die regionalen Bedürfnisse abgestimmt. Sie bietet vielfältige berufliche Einsatzmöglichkeiten aufgrund vertiefter Kenntnisse und Kompetenzen. 

 

 


Organisation und Inhalte

Technische Unterrichtsfächer

  • Rechner- und Systemtechnik,
  • Betriebssysteme und Netzwerke,
  • Datenbanken,
  • Programmieren,
  • Elektro- und Prozesstechnik,
  • Fachpraxis,
  • Wahlpflichtfächer

Berufsübergreifende Fächer

  • Deutsch,
  • Englisch,
  • Mathematik,
  • Wirtschafts- und Geschäftsprozesse,
  • Politik,
  • Sport,
  • Religion

Ausbildungszeit:

Dreijähriger Vollzeitunterricht mit jeweils 36 Wochenstunden inklusive eines achtwöchigen Praktikums.



Der Unterricht wird durch den Einsatz der E-Learning-Plattform "Moodle" modern gestaltet. In Online-Kursräumen werden Arbeitsmaterialien und Lernaktivitäten bereitgestellt. Zu jeder Zeit und von jedem Ort ist der Zugriff auf alle Informationen möglich.


 

Anmeldung

Anmeldungsvorraussetzungen

  • bis Ende Februar,
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild,
  • letztes Halbjahreszeugnis bzw. Nachweis des erforderlichen Abschlusses,
  • Anmeldung auch über das Portal Schüler Online möglich.

 

Die Anmeldefrist läuft bis Ende Februar. Anmeldeformulare liegen im Schulbüro aus oder können hier über unsere Homepage bezogen werden.

Möglich ist auch die Online-Anmeldung auf: www.schueleranmeldung.de

 

Hier der ITA Flyer 

 

Ansprechpartner:

Herr Löwen:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herr Clemens:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herr Perlick:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!