• Zugangsregelung zum Gebäude: Betreten Sie das Schulgebäude nach Möglichkeit über den beschilderten Eingang der Pausenhalle. Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintritt mit dem Desinfektionsmittelspender.

 

  • Mund-Nasenschutzmaske: Auf dem Schulgelände und im Schulgebäude sowie in den Klassenräumen auch während des Unterrichts ist das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung aus Stoff grundsätzlich vorgeschrieben. Ein Face Shield ist nicht zugelassen. Ausnahmen können durch die Schulleitung erteilt werden. Willentliche, fahrlässige oder wiederholte Missachtung dieser Schutzmaßnahmen kann durch Ausschluss vom Schulbesuch durch die Schulleitung sanktioniert werden.

 

  • Halten Sie Abstand – mindestens 1,5 Meter – und bewahren Sie Ruhe im Gebäude.

Da Abstandhalten besonders wichtig ist, werden Sie an den ersten Tagen beim Betreten und Verlassen des Gebäudes von den verantwortlichen Lehrerinnen und Lehrern begleitet.

 

  • Waschen Sie Ihre Hände mehrmals täglich mit Seife (mindestens 20 Sekunden).

Die Handhygiene wird immer wieder als eine der wichtigsten Maßnahmen zum Schutz angesprochen. Alle Schülerinnen und Schüler waschen sich beim Betreten des Raumes die Hände. Da es nur ein Waschbecken gibt, wird das etwas dauern. Wir nehmen uns die Zeit und verlassen uns dabei auf Ihre Disziplin.

 

  • Nies- und Hustenhygiene: Husten und niesen Sie in die Armbeuge.

 

  • Belüftung: Alle Klassentüren bleiben geöffnet, die Fenster sind gekippt. Die Klassenräume werden mindestens alle 20 Minuten für mindestens fünf Minuten gelüftet. Bringen Sie sich ggf. wärmende Kleidung mit.

 

  • Unterricht/Sitzplatz: Jedem wird ein fester Sitzplatz im Raum zugewiesen. Sie bleiben dort sitzen und halten sich immer an die Vorgaben der verantwortlichen Lehrkraft. Ein Sitzplan wird erstellt und vier Wochen aufbewahrt. Verlässt eine Klasse vor der achten Stunde den Raum, muss dieser mit dem zur Verfügung stehenden Desinfektionsmittel unter Aufsicht des Lehrers/der Lehrerin desinfiziert werden.

 

  • Pausenzeiten: Halten Sie auch in den Pausen die Abstandsregeln ein und tragen Sie einen Mund- und Nasenschutz. Es dürfen nur die Gebäudeteile des BKT betreten werden.

 

  • Toilettennutzung: Halten Sie auch in den Toiletten genügend Abstand.

 

  • Parken und ÖPNV: Tragen Sie auch im Bus eine Maske und halten Sie auch auf dem Parkplatz Abstand.

 

 Hier noch der Link zum vollständigen Hygieneplan des BKT-Lüdenscheid.