Du interessierst Dich für Informatik und suchst eine Ausbildung auf hohem fachlichem Niveau?

 

Dann bist Du bei uns richtig. Es gibt noch freie Plätze zur Ausbildung zum

Informationstechnische Assistentin / Informationstechnischer Assistent (ITA)

Der Anmeldezeitraum wurde bis zum 12.6.2020 verlängert.

 

Die ITA-Ausbildung führt zum Berufsabschluss nach Landesrecht und zur Fachhochschulreife und ist speziell auf die regionalen Bedürfnisse abgestimmt.

Seit dem Jahr 2000 haben über 600 Schülerinnen und Schüler die Ausbildung zum ITA am BKT erfolgreich absolviert.

Ein achtwöchiges Praktikum stellt erste Kontakte zur regionalen Wirtschaft her. Der Erwerb eines CISCO-Zertifikats sowie eines VDE0100-Zertifikats runden die Ausbildung ab.

Seit bereits 12 Jahren wird der Unterricht mit modernen digitalen Medien abgebildet wie z.B. der e-Learning Plattform Moodle. Lehrerinnen und Lehrer sind somit jeder Zeit über diese Plattform oder die individuelle Schul-E-Mail erreichbar. So konnte auch in diesen besonderen Zeiten der Unterricht vom ersten Tag des Lockdowns digital abgebildet werden. Der Unterricht wurde in Echtzeit über die Kommunikationsplattform Teams von Microsoft abgebildet. Die diesjährigen Abschlussprüfungen konnten somit regulär stattfinden.

Hast Du also Interesse? Dann melde Dich hier bis spätestens 12.6.2020 an. 

Hier der Link zur Online-Anmeldung

Es ist auch möglich, sich in schriftlicher Form anzumelden. Hier der Link zum Anmeldeformular für die schriftliche Anmedlung

 

Hier der Link zum ITA-Flyer

 

Bei Fragen rund um die ITA wenden Sie sich bitte an Herrn Clemens (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)