Bitte beachten Sie, dass mit dem Wiederbeginn des Präsenzunterrichts das Tragen von medizinischen Schutzmasken vorgeschrieben ist.

Dies sieht die geänderte Corona-Betreuungsverordnung vor:

 

  • 3  3) Alle Personen, die sich im Rahmen der schulischen Nutzung in einem Schulgebäude oder auf einem Schulgrundstück aufhalten, sind verpflichtet, eine medizinische Maske gemäß § 3 Absatz 1 Satz 2 der Coronaschutzverordnung zu tragen.

 

Unter medizinischen Schutzmasken sind OP-Masken, FFP2- oder KN95-Masken zu verstehen.

Die selbstgenähten Alltagsmasken dürfen nicht mehr getragen werden.

 

Viele Grüße

Manuela Turk
stellv. Schulleiterin